SV OG Rhede/ Ems --- Agility Piccolos
  Das Jahr 2013
 



Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende

viele schöne gemeinschaftliche Veranstaltungen haben uns durch dieses Jahr begleitet. Es wurde zusammen trainiert, organisiert, gelacht, auf Turnieren mitgefiebert und angefeuert...ich könnte dieses noch unendlich erweitern.
In der Vorweihnachtszeit enstanden bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier im Vereinsheim und einem Besuch auf dem Bourtanger Weihnachtsmarkt schon wieder viele neue Ideen für das Jahr 2014.
Somit wünschen wir allen Hundesportlern, Vereinsmitgliedern, Nachbarn und Lesern dieser Homepage ein Frohes Fest und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2014 !!!



Agilityvereinsmeisterschaft der OG Rhede Ems am 16.11.2013

Spannende Wettkämpfe lieferten sich unsere aktiven Agilitysportler. Unsere Trainer hatten sich logistisch ausgeklügelte Parcoure ausgedacht, um allen Hundeteams gerecht zu werden. Jeder, ob Anfängerhund, Jugendliche, Turnierhund oder Rentnerhund sollte die Chance haben den begehrten Wanderpokal zu ergattern. Die Parcoure in den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden hatten es in sich und so holten sich im Jahr 2013 Steffi und Flocke den Wanderpokal.
Herzlichen Glückwunsch!!!


Der Titel des Vizemeisters ging in diesem Jahr an unseren Agilitynachwuchs
Herzlichen Glückwunsch Kim und Ayden!!!





Es war ein schöner Nachmittag an dem sich die Vereinsmitglieder bei Kaffee und Kuchen gegenseitig austauschen, anfeuern und mitfiebern konnten.





Ortsgruppen Prüfung 09.11.2013
Mit Sturm,Blitz und Donner begann der Morgen der Herbstprüfung in der OG Rhede und ließ,dank Petrus, bei einigen die Nervösität noch steigern.
5 Begleithunde, eine IPO2 und mehrer Hunde für den Ausdauertest warteten auf den Prüfungsbeginn.


aber pünktlich zum Prüfungsbeginn schien die Sonne.
Unsere beiden jüngsten Teilnehmer des Sachkundenachweises nutzen die Zeit noch schnell zum üben und ließen sich fleißig abfragen, bevor es ernst wurde. Allerdings war bei den beiden von Nervösität nichts zu spüren...gelernt ist schließlich gelernt !!!

Nach einem gemeinsamen Frühstück konnte es losgehen und der Richter H.C. Boll bat die Prüflinge ihre Hunde für die Chipkontrolle zu holen.


Dieses klappte ohne Zwischenfälle und so konnte es schnell weitergehen und die ersten beiden Teams meldeten sich auf dem Platz zur BH an.

 Marina und Molly                            Steffi und Flocke

am Ende der Unterordnung bewertet der Richter die Prüfung und berichtet wie er die einzelnen Teilübungen bewertet hat; was gut war und wo noch Trainingsbedarf besteht.

und so ändert sich der Gesichtsausdruck, wenn der erste Teil bestanden ist

als 2. Team durften Martina und Gerd an den Start, wobei Jester in dieser Prüfung den Dummy Part übernommen haben. Auch Martina hat den ersten Teil der Unterordnung bestanden.

Haben wir wirklich bestanden...Frauchen?


Auch die letzten beiden Teams der BH Prüfung haben diesen Teil der Prüfung mit einem Sehr Gut bestanden.
 

Gerd und sein BH erfahrener Babou  und Bianca mit Jonny

Noch kurz der Strassenteil und H.C. Boll konnte allen Prüflingen zur bestandenen BH gratulieren.



und schon ging es weiter zur IPO 2
Ines wartet konzentriert auf den Prüfungsbeginn..












und auch sie besteht die IPO 2. Herzlichen Glückwunsch!!!

zum Abschluß machte sich noch eine Truppe startklar für den Ausdauertest.
Los ging es mit dem Fahrrad durch das schöne Rheder Umland. Auch auf diese Prüfung waren alle Hunde gut vorbereitet, so daß alle Hunde den Ausdauertest bestanden und  OG Rhede ihre siesjährige OG Prüfung mit einem gemeinsamen Mittagessen und gut gelaunten Prüflingen ausklingen ließen.
Ein herzlicher Dank an den Richter H. C. Boll, dem Prüfungsleiter H. Gerdes und  K. Karpow für die gute Küchenverpflegung.


10.und 11.08 2013

Agility Jubiläumsturnier der Piccolos

Es wurde im Vorfeld viel geplant und organisiert, denn es war auch für die Piccolos die erste 2 Tages Veranstaltung mit einer zusätzlichen Qualigizierungsmöglichkeit der Deutschen Schäferhunde für die Bundessiegerprüfung.
Als Richterin konnten wir Martina Wess verpflichten, die  gute und anspruchsvolle Parcoure mit unseren Parcourhelfern auf den Platz gezaubert hat.

Während die einen gerade sportlichen Ehrgeiz zeigten, hatten die anderen nebenbei die Möglichkeit für sich oder ihren Sportpartner zu shoppen
Viele Teilnehmer reisten schon am Freitag an und es wurde abends noch lange gemütlich zusammen gesessen, gefachsimpelt oder vorsichtshalber schon vorher auf den Piccolocupsieg getrunken .
Den Samstag haben wir abends mit Sangria - Fruchtbowle, Buffet und netten Gesprächen ausklingen lassen

Die Feuerbändiger...ähhh Grillmeister meinte ich natürlich

und viele Küchenfeen haben wieder für eine tolle Verpflegung gesorgt

Ein Turnier ohne die vielen Helfer im Richterzelt, Parcour, am Einlaß, Einweiser, Leinenträger, Meldestelle , Chipkontrollemetc. und die vielen heimlichen Helfer im Hintergrund wäre so eine tolle Veranstaltung gar nicht möglich




Beendet wurde das Turnier mit einem rasanten Tunnelspiel ohne jegliches Hindernis, wo alle Hunde zeigen konnten wieviel Spaß sie an der Sportart und vor allem am Rennen haben und den Hundeführern klar wurde.....auf dem Wintertrainingsplan steht Joggen und Ausdauertraining für die Hundeführer!!!!
Für die Bundessiegerprüfung haben sich qualifiziert:
Cirstin Hegmanns mit Quintess von der Schiffslache von der OG Hasetal
Sylvia Lendering mit Horror von der Ottensteiner Festung von der OG Uelsen
Jennifer Pille mit Bayuma vom Wulfs Wurf von der OG Loy
Ersatzstarter
Anna Slopianka mit Neele vom Klostermoor von der OG Uelsen
Die OG Rhede EMS wünscht dem Agility Team Waterkant alles Gute für die Bundessiegerprüfung 2013


April 2013
Die Agility `s eröffneten bei strahlendem Sonnenschein die Rasensaison mit einem Offenen Training. Offenes Training bedeutet das alle Vereinsmitglieder gemeinsam trainieren und so die Vereinszusammengehörigkeit gefördert wird. Neugierige und Agilityinteressierte sind beim Offenen Training immer "Herzlich willkommen" und haben so die Möglichkeit einmal Agiluft zu schnuppern und uns kennenzulernen. Beim ersten Offenen Training wurde im Anschluß dann auch gleich die Grillsaison eröffnet und am Ende des Tages waren wir um 2 neue Sportler reicher.




Ostern 2013
Ostersonntag feierte man wie in jedem Jahr gemeinsam mit den Vereinsnachbarn am traditionellen Osterfeuer.

Januar 2013
Ein neues Jahr beginnt und das wie immer in einer Ortsgruppe mit der Jahreshauptversammlung. Zahlreiche Mitglieder kamen zur Versammlung, um sich über alle Neuigkeiten aus den Bereichen Zucht, Ausbildung, Jugend , Agility  bzw. sich über Neuwahlen zu informieren oder um einfach beim Jahresrückblick an alle Aktivitäten aus dem Jahre 2012 zurück zu denken.
2 OG Prüfungen konnten mit der OG Jemgum zusammen organisiert werden, wovon eine in Jemgum und eine in Rhede durchgeführt wurde. Ostern wurde wieder mit den Nachbarn des SV beim Osterfeuer eingeläutet. Unser Sommerfest began mit einem gemeinschaftlichen Spaziergang, landete mit einem Zwischenstop in der Rheder Eisdiele und endete in einem gemütlichen Grillabend. 2 Agilityseminare  wurden organisiert. Die Agilitypiccolos präsentierten sich auf der Messe " Mein Hund" in der Ostfrieslandhalle in Leer mit einem Spaßturnier und bei der Weihnachtfeier des Reitbetriebes Grosch in Aschendorf. Ein Vereinsinternes Turnier förderte die Vereinsgemeinschaft und so würde sich diese Liste noch mit vielen weiteren Aktivitäten auflisten, aber das würde den Rahmen sprengen und vielleicht bekommt ja auch so der eine oder andere Hundesportler Lust in der OG Rhede mitzuwirken.
Es befinden sich momentan viele junge Hunde in der Og Rhede, sowohl im Schäferhundebereich, wie auch in der Agilitysparte.
Also gerade für Neueinsteiger der richtige Zeitpunkt!!!!!
Geehrt wurde Frau Woldenga für 25 jährige SV Mitgliedschaft. Der Pokal des Jahresbesten (Tonnenhüpferpokal) der Agilitys wird nachgereicht, weil noch nicht alle Leistungskarten ausgewertet wurden.
Im Vorstand gab es ein paar kleine Veränderungen Heinz Gerdes ist in Zukunft der neue Ausbildungswart, Angelika Weißschädel ist neue Schriftführerin und Rita Bohse hat den Posten der Jugendwartin übernommen.
Unser  Vorstand
(von links stehend)
A. Weißschädel, J. Schülzke, R. Bohse, H.Gerdes, H.Donker, H. Nachtsheim, h. Hinrichs
(sitzend)
G. Woldenga, K. Karpow



 

 
  Diese Homepage haben schon 86721 Besucherbesucht !!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Rhede EMS