SV OG Rhede/ Ems --- Agility Piccolos
  Das Jahr 2015
 

Das Jahr 2015

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu.
Viele tolle Ereignisse und Veranstaltungen haben uns durch dieses Jahr begleitet. Für 2016 sind schon wieder neue tolle Veranstaltungen geplant.
Zusammen haben wir am 17.12. mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier im Vereinsheim das Jahr 2015 beendet.




Es wurde in netter Runde geklönt und über das eine oder andere Erlebnis berichtet
Die schönsten Erlebnisse aber sind oft zu schnell vorbei, aber die Erinnerungen halten Sie für immer in unseren Gedanken fest!
In diesem Sinne wünschen wir allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Nachbarn ein besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das Jahr 2016






 
Auf dieser Seite können Sie durch kleinere und größere Berichte alle wichtigen Ereignisse der OG Rhede Ems mitverfolgen.
Viel Spaß beim Lesen:

VDH Deutsche Meisterschaft 05.12.2015 in Kassel

Zwei Mitglieder der Ortsgruppe Rhede hatten sich für dieses große Event qualifiziert. Ausgerichtet wurde die VDH Deutsche Meisterschaft in diesem Jahr aus  demSV LG Hessen -Nord der Ortsgruppe Niestetal-Wald im Rahmen der CACIB in Kassel.
Die Rahmenbedingungen für eine solche Veranstaltung hätten nicht besser sein können.
Die Vereinsmitglieder konnten über den Internetlivestream
mit Babou du Mourioche und seinem Hundeführer Gerd


und Dudu du Mourioche und seiner Hundeführerin Rita

live mitfiebern!

Rothenbach Messehalle Kassel
Der erst 3 jährige Dudu sicherte sich nach 2 Umläufen in der Gesamtwertung Platz 14. Nach dem A Lauf stand Babou noch auf Platz 10 . Die Spannung stieg, denn es wurde in umgekehrter Reihenfolge gestartet, doch leider flitzte er durch einen winzigen Führfehler im Jumping ins Dis und erreichte so keine Kombiwertung.
Ein unvergeßliches Erlebnis.




Agility German Classics 2015 in Mendig
 
2 Hunde und ihre Hundeführer der Ortsgruppe Rhede/EMS konnten sich am Wochenende vom 14/15.11.2015
für die Agility German Classics qualifizieren.
Babou und Dudu du Mourioche


Dudu konnte sich von über 40 Teams Platz 18 sichern. Babou flitzte leider im A Lauf am vorletzten Hindernis ins Dis und bekam so keine Kombiwertung. Sooo schade ansonsten hätte es für die Top 10 gereicht.

 


Herbstprüfung 15.11.2015



Auch bei der diesjährigen Herbstprüfung war uns der Wettergott mehr oder wenig gnädig.
Bei größtenteils trockenem Wetter aber eiskaltem Wind nahmen 5 Schäferhunde, 3 Malinois und 1 Mischling an den drei Sparten der IPO Prüfung teil; 5 der angetretenene Teams kamen aus der OG Rhede /EMS, die auswärtigen Teams reisten aus Emden, Wiefelstede und Westoverledingen an. 2 weitere Hundeführer bestanden den Sachkundnachweis.
6 Teams bestritten die gesamte Prüfung, sie besteht aus den Bereichen Fährte, Unterordnung und Schutzdienst.
Nach den ersten beiden Prüfungsteilen stärkten und wärmten sich alle Teilnehmer und zahlreiche Besucher bei einem leckeren Mittagessen im Vereinsheim auf.
Anschließend ging es dann mit neuem Elan in die letzte Prüfung...die Schutzhundeprüfung.
In gemütlicher Runde, bei Kaffee und Kuchen, kamen zur abschließenden Siegerehrung.

Jürgen Schülzke mit Grappa v.d. Wanner Höhen konnte sich den Gesamtsieger, sowie den Pokal für den besten Hund der OG in den Abteilungen Fährte und Schutzdienst sichern.





Im Prüfungsteil Unterordnung gewann Wiebke Müller mit Kim.


Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns bei dem Richter H. C. Boll.



 24./25.10.2015
Dieses Wochenende stand die OG Rhede Ems ganz im Zeichen des Hundesports, sowohl bei den Agilitysportlern wie auch bei den Schutz- und Fährtenhunden.
Am Samstag haben die Agility Piccolos ihren internen Vereinsmeister ausgetragen.
 Absolviert werden mußte ein A Lauf und ein Jumping und das natürlich möglichst fehlerfrei und schnell. Es wurde unter Turnierbedingungen gestartet, d.h. mit 5 Minuten Parcourbegehung, Stoppuhr und allem was dazugehört.


Rita konnte mit ihrem Berger des Pyrenees ihren Titel verteidigen und durfte auch in diesem Jahr den Vereinspokal mit nachhause nehmen.
Hiltrud und Tine sicherten sich Platz 2 und 3. wurden Mudi und Annemarie.


Die Trophäe...doppelt so groß wie ein liegender Berger und so schwer wie ein halber Berger ( wir haben gewogen...der Pokal wiegt fast 6 KG)

Anschließend ging es zum gemütlichen Teil ins Vereinsheim und bei einem leckeren Mittagessen wurde die einzelnen Läufe per Videoaufnahmen genau analysiert und der eine oder andere Fehler erklärte sich dann von ganz alleine.

Sonntag 25.10.2015

Klaus und Banto
Am Sonntag hatten die Schutz - und Fährtenhundesportler den Lehrhelfer Kai Hübner der Landesgruppe Waterkant eingeladen. Nicht nur Rheder Vereinsmitglieder haben an dieser Veranstaltung teilgenommen, auch Mitglieder der Ortsgruppe Loy sind extra zum Training angereist. Das Wetter hat mitgespielt und so konnte von Jung bis Alt ,von Malinois bis zum Schäferhund jeder die zahlreichen Tipps und Trainingstricks vom Lehrhelfer Kai Hübner umsetzen. Manchmal war es einfach nur die Spielzeugpositionsänderung, ein dickes Lob für das jeweilige Team oder der Vorschlag die Trainingssequenz etwas zu verkürzen. (Sogar als passive Foto Paparazzi konnte ich  den einen oder anderen Tipp aufschnappen


Mittags wurde bei schönem Wetter gegrillt und die Zeit konnte zum Gesprächsaustausch genutzt werden. 


Wiebke und Kim


Jede Arbeitssequenz wird mit spielen oder Lekkerlis belohnt


Dana und Black Dale

Kim

Kim



Gritt und ihr Malimix

Ich wollte euch nur kurz sagen...das war Klasse und ich hätte nichts gegen eine Wiederholung !



 SV Meisterschaft 10.10.2015 Darmstadt
Ein Event mit großer Anziehungskraft nannte sich die diesjährige SV Meisterschaft. Ausrichter war in diesem Jahr die


Auf der SV Landesmeisterschaft treffen sich zum Jahresabschluß die qualifizierten A3 SV Starter. In diesem Jahr waren es über 150 Starter in den Kategorien Large, Medium und Mini Ein besonderer Anreiz dieser Veranstaltung bietet darüber hinaus die mögliche Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften auf der Ebene des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH). Hier treffen am 05.12.2015 in Kassel die SV Starter auf die Agility Elite aus allen deutschen VDH Vereinen.
In diesem Jahr hatte sich  auch ein Mitglied aus der OG Rhede für die SV Meisterschaft in Darmstadt qualifiziert.
Rita und ihr Berger des Pyrenees "Dudu"


Für  Rita und ihrem 3 jährigen Dudu war es die erste große Veranstaltung auf solch einer Ebene und so passierten durch die Aufregung ( das Herz hätte man bis zum anderen Ende des Parcours hören können) leider zwei minikleine Führfehler, so das es mit einem dis im Alauf keine Kombiwertung mehr gab. Die Richterin Petra Stöppler hat anspruchsvolle, aber faire parcoure gestellt. Für Dudu und Rita war es aber bestimmt eine gute Übung, denn vielleicht reichen die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften in Kassel aus.


Agility DVM


Spannend, Spannend verliefen dieses Jahr die Qualifikationen für die DVM.
Die Piccolos kämpften und .........
zum Schluß hieß es Hurra, Hurra wir fahren nach Berlin.
Nach 3 Qualifikationen und 1220 Punkten sicherten sich  die Piccolos mit 3 anderen Mannschaften aus der Weser Ems Region den Einzug in das Finale.
Glückwunsch auch an die Wilhelmshavener Wattwürmer, die mit 1265 Punkten die Qualifikationen gewannen und an die Glitzer Flitzer ( SV OG Holtriem) die mit 1140 Punkten Platz 3 erreichten.
Also wurde zusammen trainiert und die Reise geplant, denn schließlich liegt Berlin ja nicht gleich um die Ecke.


 
Mannschaftführer Alfons Koppers standen manchmal ein wenig die Haare zu Berge, denn seine Frauengruppe hatte nicht immer nur das Training im Kopf.....


.....sondern auch den Mannschaftnamen "Agility Piccolos"

Los ging es also im Konvoi mit 5 Autos, 10 Hunden 6 Erwachsenen und Glücksbringer Emily am 05./06.09.2015 tum HSV Plänterwald Berlin e.V. Der Wettergott spielte mit und die Piccolos eroberten Berlin, so das dort schnell das Nachtlager aufgebaut werden konnte.


Leider fehlte bei den Läufen einfach das letzte Quäntchen Glück. Zuviele Disläufe bringen leider keine Punkte, aber gute Hundesportler unterscheiden zwischen schönen Dis und Chaoten Dis. In der Endabrechnung wurde es Platz 42 mit 290 Punkten, aber die vielen schönen Dis haben die tolle Stimmung erhalten und dieses Wochenende zu einer unvergeßlichen Erinnerung gemacht.Herzlichen Glückwunsch an Nathalie /Fly; Alfons/ Natcho, Annemarie/Mudi, Angelika/ Fiepe Fipsel und Knurre Knabber, Steffi/ Flocke und Martina/Joschy. Es mit der Mannschaft bis zum Finale zu schaffen ist schon eine Superleistung.






Agilitynews aus der Piccolo Abteilung

Neben zahlreichen Einzelsiegen unserer Agilitysportler auf vielen größeren und kleineren Turnieren siegte schon im Juni Gerd Donker mit Babou im Finallauf aller Mediumhunde auf dem großen Störtebeker Turnier in Halbemond. Rita und Dudu sicherten sich im Finallauf  Platz 3 und gewannen ein Tabletpc und eine neue Hundebox.
Babou und Dudu , zusammen mit Halbschwester Celea aus Hannover

Störtebekerarena in Halbemond


Auf der Landesgruppenmeisterschaft in Holtriem am 25./26.07.2015 holte
Knurre Knabber sich mit seiner Hundeführerin Angelika Weißschädel seinen ersten großen Titel:
Knurre Knabber und Angelika Weißschädel sind
Landesmeister der Landesgruppe Waterkant im SV

auch Platz 2 und 3 gingen an die Ortsgruppe Rhede
Herzlichen Glückwunsch an Nathalie mit Fly und Angelika Weißschädel mit ihrem 2. Hund Fiepe Fipsel


Fiepe Fipsel und Knurre Knabber


Nathalie und Fly




Seminar bei Jogi Zank
am Wochenende vom 31.07.- 02.08. darf unsere Jugendwartin Ines Panke ein Seminar bei Jogi Zank in Fürthen besuchen.
Das Glück war letztes Jahr auf der Bundessiegerprüfung auf Ihrer Seite und sie hat den Seminarplatz bei der Happy Dog Verlosung gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch
Wir wünschen Dir  ganz viel Spaß und hoffen auf einen spannenden Bericht!




Arbeitseinsatz
Die OG Rhede Ems ist ständig bemüht ihren Trainingsplatz zu pflegen. Sachen zu verbessern oder manchmal auch ganz auszutauschen. Bei kleineren Arbeitseinsätzen steht meistens nur die Platzpflege  im Vordergrund. Jeden Monat treffen sich unterschiedliche Vereinskollegen und reinigen das Vereinsheim.
In den letzten 2 Jahren wurde viel investiert in der OG Rhede Ems. Die Schutzdienstsportler haben die alten Verstecke gegen neue ausgetauscht.
Die Gemeinde Rhede hat uns geholfen , das wir einen beleuchteten Eingangsbereich auf dem Parkplatz erhalten haben. Wir möchten uns sehr dafür bedanken, gerade in der dunklen Jahreszeit ist es für uns Hundesportler eine große Erleichterung.
Letztes Jahr wurden die alten besandeten Agilitygeräte gegen neue gummierte ausgetauscht. Diese Geräte sind für unsere Hunde schonender und sicherer. Allerdings sprengen sie auch den Garagenplatz und so stand vor kurzem mal wieder ein großer Arbeitseinsatz an.


und es wurde Platz geschaffen für eine zweite Garage. Ganz herzliche bedanken wir uns bei dem Lohnunternehmen Jacky (für die maschinielle Unterstützung) und bei unserem Fahrer Klaus.....ohne eure Hilfe hätten wir jetzt alle ganz viele Blasen an den Händen und wären an diesem Nachmittag nie soweit gekommen. :-)




Noch ist die neue Garage nicht ganz fertig.....aber bald!!!

Generalüberholt wurde auch unser Ortsgruppenschild


Ein herzliches "Danke schön" geht an dieser Stelle an unsere Vereinskollegin Ilona Schröder. Sie hat die Schäferhundmotive komplett neu gemalt und mit einer Lackschicht versiegelt.







Osterfeuer 2015
Jedes Jahr organisiert die OG Rhede  und die Nachbarn der Zollstrasse ein gemeinsames Osterfeuer. Hier stehen mal nicht die Hunde im Mittelpunkt, sondern das gemütliche Zusammentreffen.  Letztes Jahr durften wir noch die Schneeflocken bewundern, die langsam auf das Osterfeuer rieselten. Dieses Jahr belohnte uns der Wettergott mit einem wunderschönen Abendhimmel.



Die Ruhe vor dem Feuer....

doch ohne unseren kleinen Helfer Leo passiert hier gar nichts...
denn Leo macht sich jedes Jahr extra aus dem Raum Koblenz  auf den Weg in Richtung Rhede, um das Osterfeuer zu entfachen.

nach der langen Trockenperiode ist das Feuer aber schnell entfacht.

und brennt innerhalb kürzester Zeit schon lichterloh

Während die Erwachsenen noch nett klönen...

entstehen nebenbei neue Freundschaften

oh...ein kleiner Hundegast hat sich doch glatt dazugemogelt

zum Abschluß wurde noch zusammen gegrillt
und der Abend in einer netten Runde beendet
Frohe Ostern!!!



Am 07. März 2015 veranstaltete die OG Rhede EMS
ein Jugendseminar mit Andre Kilian


15 Jugendliche  hatten bei bestem Wetter die Möglichkeit ihre Leistungen zu zeigen. 12 Hunde waren im Schutzdienst und in der Unterordung zu sehen. Gezeigt wurde alles was Jugendlichen und Hunden Spaß machte.Unterstützt wurden sie dabei vom Schutzdiensthelfer Kai Hübner und vielen Eltern.


Andre Kilian verteilte jede Menge hilfreicher Tips und so wurde dieser Tag für die buntgemischte Hundetruppe und ihren jugendlichen Hundeführern zu einem aufregenden, lehrreichen und spaßigen Tag, der bestimmt irgendwann nochmal wiederholt wird.









Hans Hinrichs 40 Jahre Mitglied im
Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.


Dieses seltene Jubiläum würdigten die Mitglieder der Ortsgruppe Rhede/EMS im Rahmen der Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 05.März 2015.  Nachdem die SV-Landesgruppe Waterkant, Hans Hinrichs, schon anlässlich der Landesgruppendelegiertenversammlung im Februar mit einer Urkunde und der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet hatte, schloß sich die Ortsgruppe nun mit ihren Glückwünschen  und einem herzlichen Dank für die jahrzehntelange Vereinsarbeit an. Hans Hinrichs trat im Jahre 1975 in unsere noch junge Ortsgruppe ein und beteiligte sich sofort aktiv am Vereinsleben und am Aufbau der OG. Da er sich durch besondere Geschicklichkeit bei der Ausbildungsarbeit mit dem Deutschen Schäferhund hervortat, wählten ihn die Mitglieder schon im Januar 1978 zum Ausbildungswart und im Januar 1988 zum Vorsitzenden. Als sichtbares Zeichen und zum Dank für 40 Jahre Vereinstreue zum Verein und zur Ortsgruppe, überreichte ihm der Stellvertretende Vorsitzende Jürgen Schülzke im Namen aller Hundefreunde einen Präsentkorb.


 


Vereinsmeister und Jahresbester in der Sparte Agility wurde im Jahr 2014
Rita mit ihrem Berger des Pyrenees Dudu du Mourioche



 
  Diese Homepage haben schon 85437 Besucherbesucht !!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Rhede EMS